Fürs Foto haben wir sie extra noch mit unserem roten Halstuch aufgepeppt:
 
UZURI (geb. September 2018 und ca. 45 bis 50 cm Schulterhöhe).
 
Sie kam Ende 2019 zu uns und hatte es bisher wirklich nicht leicht.
 
Ein Leistenbruch hat ihr sehr zu schaffen gemacht und sie musste deshalb längere Zeit in Bukarest in der Tierklinik verbringen. Jetzt ist sie auch so fit, dass wir sie auf ihre große Reise in ihr Für-Immer-Zuhause schicken möchten.
 
Wenn UZURI sitzt, sieht dass immer etwas speziell aus und auch ihr Gang ist auf den Hinterbeinen etwas steif. Dies kommt von einer älteren Verletzung und gibt ihr ein ganz besonderes Erscheinungsbild.
 
UZURI ist eine total liebe und verschmuste Hündin, die wir gern auch in eine Hunde-Anfänger-Familie vermitteln würden.
 
Informationen zur Vermittlung von UZURI findet ihr auf unserer Homepage
www.phoenix-shelter.com in den Infoblättern
 
https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/
https://phoenix-shelter.com/blinde-passagiere/ und
https://phoenix-shelter.com/infoblatt-doppelsicherung/.
 
Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.
 
Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft unter
 
https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/
 
aus, oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter
 
https://phoenix-shelter.com/kontakt/ oder
vermittlung@einfachtierschutz.de
 
Das Vermittlungsteam wird sich daraufhin schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.
 
Einfach Tierschutz e.V.
Vermittlungen Einfach Tierschutz e.V.
www.phoenix-shelter.com
#einfachtierschutz