V E R M I T T L U N G !    B I T T E   T E I L E N !
Geschundenes Herz sucht ruhige Andockstelle!
Wire (männlich geb. Febr. 2020 , SH ca. 30 cm)
Was für ein armer Hund! Seht ihn euch an! Dieser kleine Krümel von Hund
wurde von uns im Oktober 2021  mit einer Verletzung um seinen Hals
gefunden. Wir vermuten, dass ihn jemand festgebunden hatte oder versucht
hat mit einem Kabel zu fangen. Wovon auch immer der arme Kerl die Wunde um
seinen Hals hat… Wir wissen es nicht und wollen es uns auch nicht weiter
ausmalen.
Der kleine Wire ist eine total freundliche Seele. Obwohl er Fremden
zunächst misstraut, weil er wieder Übel oder Schmerzen von uns Menschen
erwartet, fasst er nach einer Zeit Vertrauen, wenn er merkt, dass man ihm
nichts tut.
Sein täglicher Pfleger, den er jetzt schon ein wenig kennt, kann ihn
bereits streicheln. Wenn er dann nach und nach Vertrauen fasst, wird unser
kleiner Wire zum Schmusezwerg…. Meine Kollegin hat sein Herz erobern
können und sitzt, während ich diesen Text schreibe, in seinem Kennel und
kuschelt mit ihm. Mittlerweile freut er sich, wenn sie ihn besuchen kommt!
Man kann also mit Geduld sein Vertrauen haben.
Leider wird Wire´s Heilung immer wieder von ihm selbst verhindert. Heilt
seine Wunde, juckt es ihn und er kratzt sich oder reibt sich am Gitter, um
den Juckreiz loszuwerden. Dadurch geht die Wunde wieder auf, entzündet
sich neu und Wire´s Elend beginnt von neuem. Eine Halskrause können wir
ihm aufgrund der Wunde nicht anlegen. Eine Betreuung, in der er möglichst
wenig bis gar nicht unbeobachtet ist, können wir in unserem Shelteralltag
einfach nicht bewerkstelligen.
Dieser Zustand muss ein Ende haben!
Daher suchen wir für den kleinen Schatz eine ruhige End – oder
Pflegestelle, die sich seiner annimmt und ihm hilft in Ruhe gesund zu
werden und seine Vergangenheit zu vergessen.
Ob sich Wire mit anderen Hunden gut verträgt wissen wir nicht, da wir ihn
aufgrund seiner Verletzung und der Hygiene separat halten.
Hat jemand von Euch Zeit und ein Plätzchen für den kleinen Schatz frei?
Du findest Wire unter
auf unserer Homepage. Gern dürft ihr seinen Link an eure Freunde und
Bekannten teilen, denn dies erhöht seine Vermittlungschancen.
Alle Informationen zur Vermittlung findet ihr auf unserer Homepage
und in den Infoblättern
Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.
Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft
unter
aus, oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter
vermittlung@einfachtierschutz.de  vermittlung@einfachtierschutz.de>
Das Vermittlungsteam wird sich daraufhin schnellstmöglich mit euch in
Verbindung setzen.
Einfach Tierschutz e.V.
Vermittlungen Einfach Tierschutz e.V.
#einfachtierschutz