Wegen ihres sonnigen Gemütes haben wir sie auch

SONJA (geb. ca. Juni 2019, erwartete Schulterhöhe ca. 45 bis 50 cm)

genannt. Denn lieb, verspielt und freundlich kommt sie daher.

Dass sie am Anfang etwas zurückhaltender und ruhiger als andere Junghunde in ihrem Alter ist, das mag an den Erfahrungen liegen, die sie bisher gemacht hat.

Wir haben sie aus einer Zoohandlung in Braila abgeholt. Die Verkäuferin dort hatte Sonja auf der Straße gefunden und meinte es gut mit ihr und ließ sie bei einer Kastrationskampagne kastrieren – leider etwas sehr zeitig.

Nun hat sich die kleine Dame in unserem Shelter von der Kastration erholt und ist bereit in ein neues Leben zu starten. Wer möchte dieser verspielten kleinen Hündin ein Zuhause schenken?

Bei ernsthaftem Interesse füllt bitte die freiwillige Selbstauskunft unter

https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/

aus oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter

https://phoenix-shelter.com/kontakt/

Das Vermittlungsteam wird sich schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

Alle Informationen zur Vermittlung könnt ihr auf unserer Homepage unter

https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/

nachlesen. Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

Einfach Tierschutz e.V.
Vermittlungen Einfach Tierschutz e.V.
#einfachtierschutz