Hallo ihr Lieben,

viele von euch werden sich mit Sicherheit noch daran erinnern, dass wir im Mai acht (!!!) Welpen in einem Karton vor unserer Tür gefunden haben. Wir sind total happy, dass wir euch mitteilen können, dass alle acht durchgekommen sind und jetzt bereit für die Vermittlung sind. Wir fangen heute mit

R A P U N Z E L

an.

Rapunzel ist hat etwas ganz besonderes an sich. Man kann es nicht so richtig greifen, aber wir erzählen dazu am besten eine kurze Geschichte:
Rapunzel schafft es irgendwie immer wieder aus dem Gehege rauszukommen und sich vor das Büro zu legen um bei den anderen Hunden schlafen. Das Besondere daran ist, dass besagte Hunde jeden Neuankömmling erstmal anbellen und den Dicken schieben. Aber als Rapunzel kam, war es, als gehörte sie schon immer dazu.
Während wir Rapunzel im Aussengehege suchten und uns einen Kopf machten, lag sie ganz cool zwischen den Hunden vorm Büro Mittlerweile wissen wir, wo sie sich rumtreibt, sollte sie mal nicht im Gehege sein.

Rapunzel ist übrigens wie ihre Geschwister total aufgeschlossen, neugierig und natürlich verspielt. Die Maus ist im März 2018 geboren und wird ausgewachsen mal eine Schulterhöhe von ungefähr 40-50 cm erreichen.

Alle Informationen zur Vermittlung könnt ihr auf unserer Internetseite unter https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/
nachlesen. Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft unter https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/
aus
oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter https://phoenix-shelter.com/kontakt/

Das Vermittlungsteam wird sich schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

https://phoenix-shelter.com/

Einfach Tierschutz e.V.
#einfachtierschutz

RunFree