Wo er herkommt wissen wir nicht, aber wo er hin möchte, sehr genau!

MORITZ (geb. ungefähr im Sept. 2017, ca. 50 cm Schulterhöhe)

tauchte im Oktober vorm Hotel, in dem unsere Helfer übernachteten, plötzlich auf und hat sich unseren Mitgliedern einfach angeschlossen.

Da er sehr freundlich und menschenbezogen ist vermuten wir, dass er schon in einer Familie gelebt hat und vermutlich kurz vorher ausgesetzt wurde.

Er ist sehr aufgeschlossen, lieb, anhänglich und tut alles um seinen Menschen zu gefallen. Es scheint, als wüsste er ganz genau worauf es ankommt um wieder eine Familie zu finden. Wir glauben, dass er auch deshalb sehr gut als Änfängerhund geeignet sein könnte.

Moritz besitzt eine klare Fellzeichnung und treue braune Augen. Es sollte doch nicht lange dauern, bis dieser liebe Schatz wieder ein Zuhause hat. Vielleicht könnte dieses Zuhause ja genau bei euch sein?

Alle Informationen zur Vermittlung könnt ihr auf unserer Internetseite unter https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/ nachlesen. Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft unter https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/ aus
oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter https://phoenix-shelter.com/kontakt/

Das Vermittlungsteam wird sich schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

https://phoenix-shelter.com/
Einfach Tierschutz e.V.
#einfachtierschutz