Heute stellen wir euch einen unserer Größten vor:

L E X U S
(geb. ca. Dezember 2015, ca. 60-65 cm groß)

Im August 2019 haben wir ihn aus Unirea geholt, wo sich eines unserer Mitglieder sofort in sein besonderes Aussehen verliebt hat.

Schneeweiß, kurzes und dennoch flauschiges Fell, leichte Locken, einen großen schwarzen Fleck auf dem Hintern, mit dem er beim Laufen gern wackelt, leichte schwarze Punkte im Gesicht, die an Sommersprossen erinnern und das Highlight die schwarzen Ohrspitzen, als hätte er sie kurz in Tinte getaucht. Kein Wunder also, dass unser Mitglied sofort wusste, dass er zu uns kommen muss.

Aber nicht nur sein Aussehen ist besonders. Er ist zudem auch noch ein freundlicher und lieber Zeitgenosse, zeitgleich aber auch ein wilder Feger, der keine Grenzen kennt beim Spielen. Er muss eben noch viel lernen. Und wenn er einmal spielt, sind mindestens 30 kg in Bewegung, die schnell auch außer Kontrolle geraten können. Aber einfach nur, weil er sich seiner Ausmaße nicht bewusst ist.

Lexus braucht auf alle Fälle Bewegung, Beschäftigung und Auslastung. Aufgrund seiner Größe und seines Spiel- und Bewegungsdrangs ist ein Garten von Vorteil, in dem er sich auspowern kann. Eine konsequente Erziehung ist ebenso ein Muss, damit er lernt, sich richtig zu verhalten. Doch wer kann es ihm verübeln? Er kannte Aufmerksamkeit und Liebe bisher nicht und weiß noch nicht so recht, damit umzugehen. Und dennoch genießt er jede Streicheleinheit, die ihm zuteil wird und freut sich unglaublich darüber.

Wer hat sich nun ebenfalls unsterblich in diesen besonderen Herrn verliebt? Der meldet sich bitte schnellstmöglich bei uns.

Bei ernsthaftem Interesse füllt bitte die freiwillige Selbstauskunft unter

https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/

aus oder meldet sich bitte bei unserem Vermittlungsteam unter

https://phoenix-shelter.com/kontakt/

Das Vermittlungsteam wird sich schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

Alle Informationen zur Vermittlung könnt ihr auf unserer Homepage unter

https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/
nachlesen. Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

@Einfach Tierschutz e.V.
@Vermittlungen Einfach Tierschutz e.V.
#einfachtierschutz