Seine runden Ohrspitzen erinnern an einen Dingo, aber für uns ist er

FUCHS (geb. ca märz 2018 Schulterhöhe ca. 40 cm).

Wenn man in seine treuen braunen Augen blickt, erahnt man, dass er bisher noch nicht so viele positive Erfahrungen gemacht haben kann. Unser „Füchschen“ ist noch etwas misstrauisch, wer weiß was ihm passiert ist. Aber man merkt ganz deutlich, dass er Kontakt zu Menschen haben möchte und diesen auch gezielt sucht. Wenn da nur nicht immer sein Zwiespalt zwischen Zurückhaltung und Zuneigung wäre.

Bringt man aber ein wenig Geduld mit, lässt er sich recht schnell anfassen und auch mit Leckerlis ist er gut zu bestechen.

Wir suchen also wieder einmal den ganz besonderen „Hundeflüsterer“ mit Fingerspitzengefühl und Verständnis, der aus unserem zurückhaltenden „Füchschen“ einen Familienhund macht.

Da Fuchs sehr agil und lauffreudig ist, könnten gemeinsame Spaziergänge oder Joggingrunden auf ruhigen Wegen vielleicht ein guter Anfang sein.

Wir haben Fuchs im Oktober 2019 aus dem öffentlichen Shelter in Unirea übernommen.

Informationen zur Vermittlung findet ihr auf unserer Homepage
www.phoenix-shelter.com in den Infoblättern

https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/ und
https://phoenix-shelter.com/blinde-passagiere/.

Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft unter

https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/

aus, oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter

https://phoenix-shelter.com/kontakt/ oder
vermittlung@einfachtierschutz.de

Das Vermittlungsteam wird sich daraufhin schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

Einfach Tierschutz e.V.
Vermittlungen Einfach Tierschutz e.V.
www.phoenix-shelter.com
#einfachtierschutz