Heute folgt ein Herzbube, wie er im Buche steht

 
F L A V I O
(geb. ca. 01.20.2019, Endgröße ca. 40 cm)
 
Auch ihn haben wir, wie seine Schwester Chiquita, auf der Straße gefunden und beschlossen, ihn zu uns holen. Und wieder einmal haben wir die richtige Entscheidung getroffen.
 
Dieser kleine Kerl erinnert uns doch immer mächtig an einen Brillenbären. Andere geben hunderte von Euro aus, um ein modisches Highlight zu erwerben und das Outfit zu vervollständigen, unser Flavio bringt sein Highlight direkt mit.
 
Und auch seine wundervolle Fellzeichnung hebt diese Besonderheit in seinem süßen Gesicht optisch hervor. Mal ganz abgesehen von den Ohren. Leute… diese Ohren! Er ist einfach ein Gesamtkunstwerk. Mehr können wir dazu gar nicht sagen.
 
Von seinem Wesen ähnelt er seiner Schwester. Auch er ist anfänglich zurückhaltend und braucht einen Moment, bis er mit den Menschen warm wird. Nur ist er auch nicht ganz so vorlaut wie seine Schwester, lässt sich aber auch von ihr gern dazu animieren, auch mal deutlich seine Meinung zu sagen.
 
Und auch für diesen Buben suchen wir die beste Familie, die ein Hund sich nur wünschen kann. Vielleicht gibt es ja jemanden unter euch, der sich ebenso wie wir in dieses bezaubernde Kerlchen verliebt?
 
Bei ernsthaftem Interesse füllt bitte die freiwillige Selbstauskunft unter
https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/
 
aus oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter
https://phoenix-shelter.com/kontakt/
 
Das Vermittlungsteam wird sich schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.
Alle Informationen zur Vermittlung könnt ihr auf unserer Homepage unter
https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/nachlesen. Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.
 
Einfach Tierschutz e.V.
#einfachtierschutz