V E R M I T T L U N G !    B I T T E   T E I L E N !
 
 
Sensible Seele Fina  (weiblich, SH ca. 45 cm, geb. April 2017)
„Hallo, ich bin Fina! Was soll ich sagen? Ich bin schön, sensibel, halt eine zarte Seele.
Wenn ich dich schon ein oder zweimal kennengelernt habe und du wieder zu mir kommst, weiß ich schon wer du bist und bin ein wenig aufgeregt, ob du mir wieder schöne Sachen mitbringst. Ich schaue aufmerksam und hole mir ganz sanft und vorsichtig meine Leckereien.
Die Leute vor Ort sagen, ich hätte eine bessere Chance auf Vermittlung in ein gutes Leben, wenn sich jeden Tag jemand um mich kümmern könnte, in Ruhe, ohne Druck, so ganz in Frieden. Um die Sache mit dem Angefasst werden zu üben. Aber das geht bei den vielen Hunden hier einfach nicht und so trete ich auf der Stelle und komme hier nicht weg. Die Enge und die mangelnde Bewegung macht mir auch zu schaffen. Und wenn alle Anderen aufgeregt bellen, werde ich nervös und laufe auf und ab. Puh, das ist Stress hier. Am Ende ihrer Besuchswoche konnte die Helferin mich unterm Kinn beim Füttern anfassen. Ich kann also lernen. Aber dann ist sie wieder weg gewesen und kam nicht mehr wieder. Und da soll ich Vertrauen finden?
Kannst du mir dabei helfen? Hast du vielleicht schon mal einen ängstlicheren Hund gehabt? Ich weiß, ich bin erstmal eine Aufgabe. Aber wenn keiner diese Hürde mit mir schaffen will, werde ich für immer hier bleiben. Das haben sie gesagt. Und weil das keiner will, haben sie von mir trotzdem Fotos gemacht.“
Für Fina suchen wir ihren Mensch, der sie halten kann und ihre Seele zu Anfang trägt.
Sie ist eine zauberhafte Hündin, die einmal angekommen, sich zu deiner wundervollen Begleiterin entwickeln wird, wenn´s einmal „geschnaggelt“ hat. Du solltest ein Haus oder eine Wohnung mit direktem Zugang zum Garten haben oder mit der Arbeit einer Hausleine Erfahrung haben. Deine Wohnumgebung sollte ruhig sein, damit unser Schätzeken sich in Ruhe akklimatisieren kann.
 
 
Fina  findet ihr unter
auf unserer Homepage. Gern dürft ihr ihren Link an eure Freunde und Bekannten teilen, denn dies erhöht ihre Vermittlungschancen.
Alle Informationen zur Vermittlung findet ihr auf unserer Homepage

https://phoenix-shelter.com/infoblatt-doppelsicherung/.

Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft unter

https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/

aus, oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter

https://phoenix-shelter.com/kontakt/ oder
vermittlung@einfachtierschutz.de

Das Vermittlungsteam wird sich daraufhin schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

Einfach Tierschutz e.V.
Vermittlungen Einfach Tierschutz e.V.
www.phoenix-shelter.com
#einfachtierschutz