D I N O (geb. ca. 09/2019, ca. 35 cm geschätzte Endgröße)

ist Despinas viertes Baby. Und wieder können wir euch ein ganz süßes, wunderhübsches kleines Hundebengelchen vorstellen. Aufgeschlossen, freundlich und verspielt entdeckt er seine Welt um sich herum. Er versteht sich mit seinen Geschwistern und liebt Kuschel- und Streicheleinheiten von unseren Arbeitern und Helfern. Er ist einer der kleinsten der fünf Geschwisterchen, steht ihnen aber in nichts nach. Nur zu gern möchte er gemeinsam mit seinen Brüdern und Schwestern mit unserem nächsten Phoenix-Express auf die Reise in seine Für-Immer-Familie gehen.

Ja, auch für Dino erzählen wir euch gern noch einmal die Geschichte der Rettung dieser wunderhübschen Geschwisterschaar: Der Neubau unseres Puppy-Shelters sollte beginnen und irgendwo dort auf diesem Gelände hielt sich Despina auf. Einige Wochen zuvor fiel es einem unserer Mitglieder vor Ort auf, dass sie trächtig war und nun dort irgendwo ihre Welpen zur Welt gebracht hatte. Sollten wir die Baufahrzeuge dort alles planieren lassen und riskieren, dass die Kleinen überfahren oder verschüttet werden? Bestimmt nicht! Also zogen zwei unserer Mitglieder los mit der festen Überzeugung, nicht ohne Welpen wiederzukommen. Die „Suche nach der Nadel im Heuhaufen“ begann und war letztendlich auch erfolgreich. Wir fanden die Welpen und konnten auch die Mama mit deren Hilfe einfangen, denn eine Mama lässt ihre Baby’s nicht im Stich.

Nun sind ihre Baby’s aus dem Gröbsten raus und wir können sie auf die Reise ins Glück schicken.

Alle Informationen zur Vermittlung findest du auf unserer Internetseite unter https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/ . Dadurch beantworten sich bereits viele Fragen.

Bei ernsthaftem Interesse füllt schon mal die freiwillige Selbstauskunft unter https://phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/ aus
oder meldet euch bitte bei unserem Vermittlungsteam unter https://phoenix-shelter.com/kontakt/

Das Vermittlungsteam wird sich schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.