Hey ihr Lieben,

irgendwann ist ja immer das erste Mal. Irgendwann holt man sich zum ersten Mal einen Hund. Man weiß noch recht wenig und muss in die Geschichte reinwachsen. Dann ist es natürlich von Vorteil, wenn man mit einem „unkomplizierten“ Hund anfängt. Mit diesem kann man dann zusammen lernen, auf was man achten muss, wenn man jahrelang zusammen leben mag. Man sammelt Erfahrungen und eignet sich Wissen an, so das man als Mensch in Zukunft auch mit „komplizierteren“ Hunden leben und arbeiten kann.

Aber wir möchten euch heute gerne einen Hund für den „ersten Schritt“ vorstellen:

C H E S T E R

Dieser wunderhübsche Kerl ist um den April 2016 geboren und misst eine Schulterhöhe von ca. 45 cm. Chester hat schon in einem Haushalt gewohnt und kennt von daher schon ein wenig das Zusammenleben mit Menschen.

Der feine Mann ist sehr verträglich und verschmust. Chester ist freundlich und sehr gelassen. Dieser coole Dude macht keine großen Umstände und wenn es etwas gibt, was er will, dann will er einfach nur seinem „Herrchen“ gefallen.

Speziell an die lieben Menschen, die schon länger mit dem Gedanken spielen, erstmalig einem Hund ein Zuhause zu geben: HIER ISSA!

Wichtige Infos zum Thema Adoption findet ihr hier:

https://phoenix-shelter.com/vermittlungadoption/

Bei ernsthaften Interesse meldet euch bitte per E-Mail an:

vermittlung@einfachtierschutz.de

und/oder füllt schon mal die Selbstauskunft aus unter

https://www.phoenix-shelter.com/freiwillige-selbstauskunft/

K65